Update: Kanute entdeckt tote Frau – Frau identifiziert

15. August 2015 @

Die Frau, die gestern gegen 15.30 Uhr von der Feuerwehr tot aus der Ihme geborgen worden war, ist identifiziert (SN berichteten).  Nach Überprüfung der Vermisstenfälle steht fest, dass es sich um den Leichnam einer 53-Jährigen handelt. Die Polizei geht von einem Suizid aus.

Polizei sieht kein Fremdverschulden - Foto: JPH

Polizei sieht kein Fremdverschulden – Foto: JPH

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.