Update: Großbrand auf Laher Mülldeponie – Ursache festgestellt

14. Dezember 2016 @

Das Feuer auf dem Gelände einer Mülldeponie am Moorwaldweg vom Freitag, 9. Dezember, gegen 23.50 Uhr (SN haben berichtet), ist mit hoher Wahrscheinlichkeit durch eine Selbstentzündung von in der Halle gelagertem Sperrmüll verursacht worden.

Das Feuer richtete größeren Schaden an – Foto: JPH

Der Schaden, überwiegend an der Halle entstanden, wird von Seiten der Polizei aktuell auf 300 000 Euro geschätzt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.