Update: Brand zerstört Lehrter Turnhalle – Ursache bleibt offen

26. Januar 2017 @

Die Ursache für das Feuer, dem in der Nacht zu Sonnabend, 21. Januar, die Turnhalle an der Südstraße in Lehrte im Schulzentrum Süd zum Opfer gefallen ist, ist nicht mehr feststellbar. Das teilt die Polizei am Mittwoch nach Überprüfung der Brandstelle mit.

Keine eindeutige Erkenntnis mehr möglich – Foto: Red

Ein 55-Jähriger hatte am Sonnabend gegen 0.50 Uhr eine starke Rauchentwicklung an der Sporthalle der Hauptschule bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Trotz schnell begonnener Löscharbeiten brannte das Gebäude vollständig aus (SN berichteten).  Nach Abschluss ihrer Ermittlungen vor Ort können die Brandermittler der Kriminalpolizei aufgrund des hohen Zerstörungsgrades keine eindeutige Ursache für die Entstehung des Feuers mehr feststellen. Den Schaden schätzen sie auf 2,5 Millionen Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.