Update: 30-Jähriger Mateusz K. vermisst – Tot aufgefunden

26. Oktober 2018 @

Der seit dem 29.03.2018 vermisste und mit einem veröffentlichten Foto gesuchte Mateusz K. aus Hannover (SN berichteten) ist am Mittwoch, 12.09.2018, in Polen tot aufgefunden worden.

Der Vermisste wurde jetzt gefunden – Foto: Red

Nach den damaligen Erkenntnissen der Ermittler hatte der 29-Jährige letztmalig am 28. März 2018 telefonischen Kontakt zu seiner in Polen befindlichen Familie gehabt und war dann offensichtlich mit seinem 5er BMW auf dem Weg zu ihr. Daraufhin war die Fahndung auf Polen ausgedehnt worden – und ein Suizid war auch damals nicht ausgeschlossen worden.

Die Polizei geht nun nach dem Fund davon aus, dass der Verstorbene tatsächlich Suizid begangen hat.

Sie haben Suizidgedanken?
Unter folgenden kostenlosen Telefon-Hotlines kann Ihnen rund um die Uhr geholfen werden:
0800/111 0 111 (evangelisch)
0800/111 0 222 (katholisch)
0800/111 0 333 (für Kinder und Jugendliche)
Weitere Infos unter www.telefonseelsorge.de

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.