Unter Alkoholeinfluss in Sehnde

27. Dezember 2017 @

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete, wie ein offensichtlich alkoholisierter Mann am Dienstag gegen 1.40 Uhr sein Auto in der Breiten Straße in Sehnde parkte und sich dann zu Fuß entfernte.

Der Führerschein des Algermisseners wurde beschlagnahmt – Foto: JPH

Der mutmaßliche Fahrer, ein 35-jähriger Algermisser, konnte kurz darauf durch Polizeibeamte aufgefunden werden. Ein Atemalkohol-Test ergab dann laut Polizei einen Wert von 2,28 Promille. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.