Unfallflucht in Lehrte – Wagen gesehen

20. August 2018 @

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ist am Sonnabend, 18.08.2018, gegen 13.55 Uhr mit seinem roten Ford Mondeo Kombi in der Straße Auf dem Blockäckern in Lehrte rückwärts gegen einen am Straßenrand geparkten Wagen gefahren. Anschließend entfernte sich der Ford-Fahrer jedoch unerlaubt vom Unfallort, so die Polizei.

Täter floh in einem roten Ford – Foto: JPH

Ein Zeuge hörte den Zusammenstoß allerdings und sah den Ford wegfahren. Das genaue Kennzeichen konnte er jedoch nicht erkennen. An dem geparkten Wagen entstand durch den Zusammenstoß laut Polizei ein Schaden von zirka 1500 Euro. Die Polizei in Lehrte bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall machen können, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 bei ihr zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.