Unfall vor Sievershausen

11. Juni 2018 @

Ein 24-jähriger Hohenhamelner ist am Sonntag gegen 4.40 Uhr morgens auf der L 412 zwischen Vöhrum und Sievershausen mit seinem VW Caddy nach links von der Fahrbahn abgekommen und auf einer Pferdewiese gelandet.

Mit dem Caddy in die Wiese: Unfall – Foto: JPH

Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten nach eigenen Angaben Alkoholgeruch in der Atemluft des Kraftfahrers fest. Der freiwillige Test ergab einen Wert von 1,79 Promille. Die Konsequenz für den Fahere folgte auf dem Fuße: Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheinsicherstellung. Der Sachschaden am Unfallfahrzeug und der Wiese wird von der Polizei mit zirka 5000 Euro angegeben.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.