Unfall mit drei Leichtverletzten

4. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes und einem VW ist es Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr an der Kreuzung Auf dem Rohe/Am Kiffkampe in Oberricklingen gekommen. Dabei sind alle drei Insassen der Fahrzeuge leicht verletzt worden.

Polizei bittet um Hinweise zu dem Unfall - Foto: JPH

Polizei bittet um Hinweise zu dem Unfall – Foto: JPH

Den aktuellen Erkenntnissen der Polizei zufolge ist ein 66-Jähriger mit seinem Mercedes die Straße Am Kiffkampe in Richtung Göttinger Chaussee gefahren. Offenbar erkannte der Senior in Höhe Auf dem Rohe den von rechts kommenden Passat zu spät, sodass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Durch den Aufprall drehte sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen.

Die 21-jährige Fahrerin des Passat und ihr 15 Jahre alter Beifahrer sowie der Mercedesfahrer wurden mit leichten Verletzungen von Rettungswagen in Kliniken transportiert. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 15 500 Euro, zu relevanten Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Da die Beamten derzeit auch einen Fahrfehler der jungen Frau nicht ausschließen können, bittet der Verkehrsunfalldienst Zeugen, die insbesondere Angaben zu den Fahrweisen der Beteiligten machen können, um Hinweise unter der Telefonnummer 0511/109-18 88.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.