Unfall in Wassel durch Alkohol

11. Dezember 2017 @

Ein laut Polizei stark alkoholisierter 54-jähriger Sehnder ist am Sonntag um 16.15 Uhr in seinem Golf die Rethener Straße in Wassel mit Fahrtrichtung Laatzen entlang gefahren.

Der Führerschein des Golffahrers wurde beschlagnahmt – Foto: JPH

Dort kam ein 51-jähriger Wasseler mit seinem Mercedes rückwärts aus seiner Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn gerollt. Der Golffahrer übersah aufgrund der Einschränkung seiner Fahrfähigkeit das andere Fahrzeug und fuhr in die rechte Fahrzeugseite des Mercedes, teilt die Polizei mit. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der Wagen des Wasselers war danach nicht mehr fahrbereit. Ein Atemalkoholtest beim Sehnder ergab laut Polizei einen Wert von 2,49 Promille. Aus diesem Grund wurde bei dem Beschuldigten eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Es wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen ihn ermittelt.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.