Unfall auf der B 3 bei Burgdorf – Zeugen gesucht

26. Januar 2019 @

Eine 24jährige Uetzerin ist am Donnerstagmorgen, 24.1.2019, um 8.45 Uhr mit ihrem schwarzen Opel Astra die B 3 in Richtung Hannover gefahren. Zwischen den Anschlussstellen Schillerslage und Beinhorn fuhr sie auf der rechten Fahrspur.

Spurwechsel ohne Rückblick? – Foto: JPH

Nach Aussage eines auf der linken Fahrspur fahrenden Fahrers eines schwarzen VW Golf sei die junge Frau, ohne auf ihn zu achten, mit ihrem Fahrzeug auf die linke Fahrspur gefahren. Dadurch sei es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge gekommen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05136/8861-4115 mit der Polizei in Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.