Unbekannte überfallen 49-Jährige

8. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Drei bislang unbekannte Täter haben am Sonnabendnachmittag gegen 14 Uhr auf einem Parkplatz an der Robert-Koch-Straße in Laatzen eine 49 Jahre alte Frau überfallen und deren Geld und Handy geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Auto wurde der Frau aufgelauert - Foto: JPH

Am Auto wurde der Frau aufgelauert – Foto: JPH

Bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge war die 49-Jährige in Begleitung ihrer 20-jährigen Tochter nach dem Einkaufen im dortigen Einkaufszentrum zu ihrem geparkten Renault Clio gegangen. Als sie die Waren in den Kofferraum ihres Wagens legen wollte, traten plötzlich drei Unbekannte an sie heran. Einer der Männer hielt ihr einen Metallgegenstand an den Hals und forderte Geld und ihr Mobiltelefon. Nachdem sie beides ausgehändigt hatte, flüchtete das Trio mit der Beute durch eine Gasse in Richtung der Pettenkoferstraße.

Von den südländisch aussehenden Tätern liegt nur eine vage Beschreibung vor. Sie sind zirka 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Alle trugen dunkle Oberbekleidung. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Süd unter der Telefonnummer 0511/109-3620.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.