Unbekannte stehlen LKW und scheitern am Koffer

12. Juli 2017 @

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag einen Lastwagen an der Straße Spielburg in Groß Munzel aufgebrochen. Danach sind die Täter mit dem Fahrzeug zu einem Feldweg an der Landesstraße 392 gefahren und haben dort versucht, an die Ladung im Koffer zu gelangen.

Einen gleichartigen Laster hatten die Täter gestohlen – Foto: PD Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten die Täter den auf einem Firmengelände an der Straße Spielburg abgestellten Mercedes Lastwagen gegen 3 Uhr gestohlen. Am Dienstagmorgen gegen 8.20 Uhr stellten Polizeibeamte das Fahrzeug auf einem nahe gelegenen Feldweg an der L 392 fest.

Ermittlungen der Beamten ergaben in der Zwischenzeit, dass die Täter das Führerhaus des Lastwagens zuvor auf bislang unbekannte Weise geöffnet hatten. Anschließend waren sie mit dem Mercedes auf der L 392 in Richtung Wunstorf gefahren und hatten den Lastwagen nach dem Überqueren des Mittellandkanals auf dem Feldweg abgestellt. Dort hatten sie versucht, die Türen des Koffers aufzubrechen, um so an die Ladung zu gelangen. Da dies offensichtlich fehlgeschlagen ist, flohen sie ohne Beute in unbekannte Richtung. Nun suchen die Beamten der Ermittlungsgruppe „Kfz“ Zeugen, die auffällige Beobachtungen in der betreffenden Nacht gemacht haben. Sie werden gebeten, Kontakt zum Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-55 55 aufzunehmen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.