Trunkenheit am Lenker

2. November 2015 @

In Lehrte hat die Polizei gestern Abend gegen 19.25 Uhr einen betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Mit knapp 2 Promille auf dem Fahrrad unterwegs - Foto: JPH

Mit knapp 2 Promille auf dem Fahrrad unterwegs – Foto: JPH

Der 46-jährige Lehrter fiel den Beamten auf, als er aus der Burgdorfer Straße kommend nach rechts in die Poststraße einbog und dabei das für ihn geltende Rotlicht missachtete. Bei der anschließenden Kontrolle bemerkten die Polizisten einen deutlichen Alkoholgeruch. Wie der Test noch vor Ort ergab, hatte der Radfahrer knapp 2 Promille Alkohol im Blut. Nach einer entsprechenden richterlichen Anweisung wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen.

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt, aber wahrscheinlich wird dies nicht die einzige Folge der Trunkenheitsfahrt bleiben.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.