Täter brachen Diebstahl in Aligse ab

31. März 2017 @

Der Besitzer eines älteren Wohnmobils stellte Mittwochvormittag fest, dass bislang unbekannte Täter in der Nacht zuvor zwischen 1 und 10.30 Uhr versucht hatten, dieses zu stehlen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen VW LT 35, der in der Kleingartenkolonie „Im Wiesengrund“ in Aligse abgestellt war.

Diebstahl abgebrochen – Foto: GAH

Am Fahrzeug wurde am Türschloss manipuliert und Kabel unterhalb des Zündschlosses waren herausgerissen. Aus unbekannten Gründen scheiterte der Diebstahl des Fahrzeugs. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem versuchten Diebstahl gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.