Süffige Beute: 40 Kartons Whiskey geklaut

17. Oktober 2015 @

Während der Fahrer eines Sattelzuges auf dem Autohof Ruhmrischkamp an der B 214 in Groß Schwülper in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in seiner Koje schlief, bedienten sich unbekannte Täter an seiner Ladung. Die hatte es im wahrsten Sinne des Wortes in sich.

Und schwupps, da war der Whiskey weg - Foto: JPH

Und schwupps, da war der Whiskey weg – Foto: JPH

Der oder die Täter entfernten nach Polizeiangaben eine Versiegelungsplombe und öffneten so die Plane. Von der Ladefläche stahlen sie 40 Kartons mit je zwölf Flaschen Whiskey der Marke Jack Daniels im Wert von rund 8000 EUR. Das Diebesgut dürfte auf ein anderes Fahrzeug umgeladen worden sein. Die Polizei bittet Zeugen, die eine entsprechende Tätigkeit beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib der Alkoholika machen können, sich bei ihr unter der Telefonnummer 05304/91 23 02 111 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.