Update: Sturm entwurzelt Bäume in Ilten

14. November 2015 @

Der Sturm, der am Abend auch Sehnde erreicht hatte, entwurzelte auf dem Gelände des Klinikums in Ilten am Martin-Fischbach-Weg gegen 19.50 Uhr einen Baum und knickte einen weiteren auf drei Metern Höhe ab. Dieser Baum beschädigte einen abgestellten Wagen, der andere blockierte die Straße. Die Feuerwehr Ilten rückte zur Gefahrenbeseitigung aus.

Der abgeknickte Baum lag auf einem Auto - Foto: Stadtfeuerwehr Ilten

Der abgeknickte Baum lag auf einem Auto – Foto: Stadtfeuerwehr Ilten

Nach der Alarmierung sollten mehrere Bäume auf dem Klinikgelände umgestürzt sein. Als die Feuerwehr Ilten vor Ort eintraf, waren zwei Bäume betroffen und einer war auf ein Auto gefallen, in dem sich jedoch keine Personen befunden haben. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und zerlegte dann die Bäume mit mehreren Motorsägen. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Ilten mit vier Fahrzeugen und 24 Feuerwehrleuten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.