Stadtfeuerwehr Sehnde richtet Lagezentrum ein

17. Oktober 2019 @

In Vorbereitung auf das Unwetter der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte die Stadtfeuerwehr Sehnde im Feuerwehrhaus Sehnde um 1.20 Uhr ein Lagezentrum eingerichtet. Dort stellte die Einsatzleitung Ort (ELO) gemeinsam mit der Stadtfeuerwehrführung die Bereitschaft für die Unwetterzeit sicher.

Die Stadtfeuerwehr baute die Einsatzbereitschaft auf – Foto: StFw Sehnde/Archiv

Verstärkt wurde der Stab dort um Mitglieder der Ortsfeuerwehren, die sich gemeinsam auf zahlreiche Einsätze vorbereiteten. Da jedoch das Sehnder Stadtgebiet glücklicherweise nur von viel Wasser, aber von keinen Unwetterschäden betroffen war, wurde die Bereitschaft gegen 2.30 Uhr wieder aufgehoben und die Einsatzkräfte in die Nachtruhe entlassen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.