Sprinter-Fahrer auf A 2 schwer verletzt

21. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Ein Mercedes Sprinter ist heute Morgen gegen 6.45 Uhr auf der A 2 verunglückt. Der Fahrer hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Die Unfallursache ist noch unklar, so die Polizei.

Ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ins Grüne gefahren - Foto: JPH

Ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ins Grüne gefahren – Foto: JPH

Der 23-jährige Fahrer des Mercedes Sprinter ist heute Morgen auf der A 2 in Fahrtrichtung Dortmund gefahren. Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge kam er im Bereich der Anschlussstelle Hämelerwald mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Böschung hinauf, überschlug sich und blieb auf der rechten Fahrzeugseite im Grünbereich liegen. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert. Lebensgefahr besteht nicht. Über die Gründe für den Unfall macht die Polizei noch keine Angaben.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.