Sportgelände Hohenhameln verwüstet

1. September 2018 @

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Sonnabend, 21 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, auf das Gelände des Sportvereins in Hohenhameln an der Ohlumer Straße gelangt. Dort verwüsteten sie das Gelände und beschädigtem vor allem die Gartenmöbel.

Glasscherben auf dem Spielfeld sind schwer zu erkennen – Foto: JPH

Die Rasenfläche verunreinigten sie mit Glasscherben, was sich auf den Spielbetrieb auswirken dürfte. Die Polizei bittet Zeugen, sich in der Dienststelle in Hohenhameln oder Ilsede zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.