Sperrmüll brennt in Ilten

17. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Bislang unbekannte Täter entzündeten am Sonntag in Ilten in der  Wilhelm-Dörries-Straße in einem Hinterhof um 3.05 Uhr auf bislang unbekannte Weise einen mit Sperrmüll gefüllten Container und den daneben abgelegten zusätzlichen Sperrmüll.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht - Foto: Stadtfeuerwehr

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht – Foto: Stadtfeuerwehr Sehnde

Der Container stand bereits im Vollbrand als die Feuerwehr aus Ilten eintraf. Die löschte das Feuer innerhalb weniger Minuten mit der  Schnellangriffseinrichtung. Anschließend wurden die verbrannten Gegenstände noch mit Schaum bedeckt, um etwaige Glutnester zu ersticken und ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Ilten und die Polizei.

Der Polizei liegen bislang keine Täterhinweise vor, die Schadenshöhe ist laut Polizei unbekannt. Die Polizei in Lehrte bittet Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, sich bei ihr unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.