Sehndes Feuerwehrtaucher finden Safe im Kanal

30. August 2017 @

Einen nicht alltäglichen Fund machten die Feuerwehrtaucher aus Sehnde am Dienstag gegen 19.30 Uhr. Bei ihrem Übungsdienst fand die Tauchergruppe unter einer Brücke im Stichkanal bei Bolzum einen Safe.

Einen kompletten Safe fanden die Feuerwehrtaucher im Kanal – Foto: Stadtfeuerwehr Sehnde

Nun galt es, den Fund auch an Land zu bringen. Deshalb nahmen sie einen Bergegurt, den sie an dem Wertbehältnis befestigten. Mit der Seilwinde des hinzugerufenen Rüstwagens der Ortsfeuerwehr Sehnde wurde das Behältnis anschließend aus dem Kanal geborgen und dort an die ebenfalls informierte Polizei die übergeben. Ob dieser Safe nun aus einer Straftat stammt oder nur „zur Entsorgung“ in den Kanal geworfen wurde, kann die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bewerten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.