Sehnde: Anhänger macht sich selbständig

8. Oktober 2015 @

Auf dem Baubetriebshof der Stadt Sehnde am Borsigring ist am Mittwoch gegen 9.15 Uhr ein Anhänger an einem Lastwagen gekuppelt worden. Danach verließ der Lastwagen mit seiner Besatzung den Baubetriebshof.

Der Anhänger suchte seinen eigenen Weg - Foto: JPH

Der Anhänger suchte seinen eigenen Weg – Foto: JPH

Beim Einbiegen an der Ausfahrt nach links auf den Borsigring löste sich der Anhänger von der Kupplung, ohne dass Fahrer und Beifahrer dies bemerkten, so die Polizei. Während die Zugmaschine nach links weiterfuhr, nahm der Anhänger einen eigenen Weg. Nunmehr „herrenlos“ rollte geradeaus und beschädigte dabei gegenüber der Ausfahrt den Mazda einer 29-jährigen und den Seat Ibiza einer 32-jährigen Lehrterin. Beide Fahrzeuge waren am rechten Fahrbahnrand des Borsigrings geparkt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.