Schuhgeschäft sollte nachts geöffnet werden

21. Juni 2018 @

Zu einem Einbruchsversuch in das Schuhgeschäft in Sehnde an der Peiner Straße im Multifunktionszentrum ist es in der Nacht von Dienstag, 19 Uhr, auf Mittwoch, 8.45 Uhr, gekommen.

Die Tür hielt stand – Foto: JPH

Dort versuchten bislang unbekannte Täter durch mehrfaches Ansetzen eines Hebels an der Tür sich gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum zu verschaffen, so die Polizei. Die Tür hielt den Versuchen jedoch stand und die Täter kamen nicht ins Gebäude. Die Polizei in Lehrte bittet Personen, die sachdienliche Angaben zu dem Einbruchsversuch machen können, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 bei ihr zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.