Schlägerei nach Feier in Lehrte

21. Dezember 2015 @

Eine Feier mit zirka 100 Personen fand am Freitagabend im Veranstaltungszentrum im Burchard-Retschy-Ring in Lehrte statt. Gegen 19.35 Uhr ist es dort nach Polizeiangaben zwischen mehreren Teilnehmern zunächst zu verbalen Streitigkeiten und dann zu handgreiflichen gekommen.

Die Polizei beendete den Streit - Foto: JPH

Die Polizei beendete den Streit – Foto: JPH

Dabei erlitt ein 25-Jähriger im Bereich des Oberkörpers eine leichte oberflächliche Stichverletzung, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurde. Des Weiteren sind, nach derzeitigem Ermittlungsstand, zwei Beteiligte durch Faustschläge im Gesicht leicht verletzt worden. Von ihnen musste einer in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Veranstalter hat die Feier nach dem Streit beendet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.