Rollerfahrer bei Unfall verletzt

21. Juli 2018 @

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Rollerfahrer ist es am Donnerstag um 0 Uhr in Lehrte auf der iltener Straße gekommen. Laut Polizei ist der Unfallverursacher, ein 25-jähriger Lehrter, mit seinem Wagen den Eichenweg entlang gefahren und wollte dann nach links in die Iltener Straße abbiegen.

Rollerfahrer stürzt und verletzt sich – Foto: JPH

Beim Abbiegen übersah er der Polizei zufolge den Rollerfahrer, der in Richtung Ilten fuhr. Der bremste auf Grund der Situation seinen Roller noch ab, stürzte dabei auf die Fahrbahn und rutschte mit dem Oberkörper gegen das Fahrzeug des Unfallverursachers. Hierbei verletzte er sich leicht. Eine sofortige ärztliche Versorgung war jedoch nicht notwendig.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.