Räuberischer Diebstahl in Lehrte

17. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Ein 44-jähriger Burgdorfer betrat am Freitag den Netto-Markt in Lehrte in der Burgdorfer Starße 10b um 7.45 Uhr. Dort steckte er sich zwei Flaschen Whisky unter die Jacke und versuchte, damit den Markt zu verlassen.

Täter wollte den Whisky unbedingt behalten - Foto: GAH

Täter wollte den Whisky unbedingt behalten – Foto: GAH

Die von einer Zeugin alarmierte Mitarbeiterin des Marktes stellte sich ihm in den Weg und forderte ihn auf, die Ware wieder herauszugeben. Daraufhin wollte der Täter flüchten, wurde jedoch von der Mitarbeiterin festgehalten. Im darauf folgenden Gerangel erlitt sie einen Tritt gegen das Schienbein. Letztlich konnte der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.