Radfahrerinnen stoßen zusammen

18. März 2017 @

Eine 75-jährige Radfahrerin ist am Donnerstag gegen 9.10 Uhr die Straße „Schanzenfeld“ von Immensen in Richtung Arpke gefahren. Eine aus dem „Memelring“ kommende 17-jährige Radfahrerin übersah laut Polizei beim Linksabbiegen offenbar die auf dem Schanzenfeld fahrende und vorfahrtberechtigte Radfahrerin.

Die Seniorin kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Es kam zum Zusammenstoß, infolge dessen sich beide Radlerinnen leicht verletzten. Die 75-jährige Radfahrerin wurde aufgrund einer Kopfprellung ins Krankenhaus gebracht. Zu den Verletzungen der Unfallverursacherin können seitens der Polizei derzeit keine Angaben gemacht werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.