Radfahrer in Ilten bei Unfall verletzt

2. Mai 2017 @

Ein 41-jähriger Fahrer wollte am Freitagmorgen um 7.35 Uhr mit seinem VW Up! In Ilten von der Hindenburgstraße nach rechts in die Ferdinand-Wahrendorff-Straße abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei einen 15-jährigen Fahrradfahrer, der die Hindenburgstraße in Richtung B 65 fuhr.

Mit dem RTW kamen der Verletzte ins Krankenhaus – Foto: JPH

So kam es zum Zusammenstoß der beiden, wodurch der Radfahrer leichte Verletzungen erlitt. Der Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.