Polizei sucht mutmaßliches Betrügerpaar

7. Dezember 2015 @

Ein Paar, dass im Verdacht steht, mit einer gefälschten Kundenkarte in zwei Einrichtungshäusern in Großburgwedel und Braunschweig Waren erworben zu haben, wird nun mit Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera durch die Polizei gesucht.

Die verdächtige Frau...

Die verdächtige Frau…

Bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge hatten Unbekannte im Dezember 2014 in Koblenz auf bislang unbekannte Weise Daten einer Kundenkarte, einer sogenannten Guthabenkarte, ausgelesen. Anschließend wurden diese Daten offenbar auf eine andere Karte kopiert.

... und der verdächtige Mann - Foto: PD Hannover

… und der verdächtige Mann – Foto: PD Hannover

Mit dieser gefälschten Kundenkarte erwarb das abgebildete Pärchen in zwei Einrichtungshäusern in Großburgwedel und Braunschweig am 16. Dezember 2014 Waren im Gesamtwert von über 2000 Euro. Hinweise zu den abgebildeten Personen erbittet das Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.