Ortsfeuerwehr Sehnde beseitigt Wasserschaden

12. Januar 2017 @

Die Ortsfeuerwehr Sehnde ist am Mittwochmorgen um 9.03 Uhr zu einem Wasserschaden in die Maschwiese in Sehnde alarmiert worden. Dort stand der Feuerwehrmeldung zufolge ein Heizungskeller unter Wasser, ohne dass etwas zur Entstehung der Überflutung mitgeteilt wurde.

Der Heizungskeller wurde trocken gelegt – Foto: JPH

Die Feuerwehr Sehnde rückte daraufhin mit dem Löschfahrzeug und dem Gerätewagen Logistik an die Einsatzstelle aus und pumpte das Wasser mit einem Wassersauger aus dem Raum.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.