Ölspur in Müllingen sorgt für Feuerwehreinsatz

1. Februar 2017 @

Die Ortsfeuerwehr Müllingen-Wirringen ist am Montagabend um 17.08 Uhr von der Regionsleitstelle Hannover alarmiert worden. Anrufer hatten eine Fahrbahnverunreinigung in der Straße Goldener Winkel in Müllingen gemeldet.

Die Feuerwehr beseitigte die Spuren – Foto: JPH

Die angerückten Kräfte fanden schließlich drei größere Ölflecken auf der Fahrbahn vor. Der Straßenabschnitt wurde zunächst abgesperrt, dann begannen die Einsatzkräfte, die ausgetretenen Betriebsstoffe mit Ölbindemittel aufzufangen. Nach einer Kontrolle der umliegenden Straßen konnten die eingesetzten Kräfte wieder einrücken. Durch die Lage der Ölverschmutzungen ist der Straßenverkehr im Ortsbereich nicht beeinträchtigt worden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.