Noch einmal Einsatz wegen Regenwassers

23. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Nachdem fast alle Häuser am Haydnweg Sonnabend trockengelegt worden waren, gab es heute für die Ortsfeuerwehr Sehnde noch einmal einen Alarm wegen Wasserschadens im Keller.

Jetzt ist hoffentlich auch der letzte Keller wieder trocken - Foto: JPH

Jetzt ist hoffentlich auch der letzte Keller wieder trocken – Foto: JPH

Gegen 15 Uhr rückte die Feuerwehr mit dem Löschgruppenfahrzeug wegen eines noch unter Wasser stehenden Kellers an die Händelstraße aus. Dort wurde auch der hoffentlich letzte Keller mit Wassersauger und Schaufeln von dem sintflutartigen Regen des Vortages geleert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.