Neue Navi-Bande aktiv? BMWs im Visier

28. Januar 2017 @

An zwei BMWs der 5er Baureihe machten sich in den Nachtstunden zu Freitag bislang unbekannte Diebe in Hambühren zu schaffen. Die Fahrzeuge waren jeweils auf den Grundstücken in den Straßen „Schmale Teile“ und „Auf dem Kampe“ abgestellt.

„Mechaniker“ an zwei BMWs aktiv – Foto: Red

Dabei scheint es sich um eine neue Bande zu handeln, denn anders als früher brachen die Diebe die Türschlösser auf, anstatt die Dreiecksscheiben einzuschlagen. Dann bauten sie die Bi-Xenon-Scheinwerfer, Lenkräder mit den Airbags sowie einen Außenspiegel aus den Fahrzeugen aus und stahlen. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 8000 Euro.

Hinweise zu den Taten erbittet die Polizei Wietze unter der Telefonnummer 05146/50 00 90.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.