Neue Ermittlungsansätze des LKA zu gesuchten ehemaligen RAF-Mitglieder

19. Mai 2016 @

Im Rahmen der Fahndung nach den drei ehemaligen Mitgliedern der Rote Armee Fraktion (RAF) Ernst-Volker-Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette konnte das LKA im Jahr 2016 Bildmaterial gesichert werden.

Die Polizei bittet um Mithilfe - Plakat: LKA Niedersachsen

Die Polizei bittet um Mithilfe – Plakat: LKA Niedersachsen

Es wird seitens des LKA Niedersachsen davon ausgegangen, dass die Aufnahmen Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg zeigen.

Die Staatsanwaltschaft Verden ermittelt gegen Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg sowie Daniela Klette wegen des Verdachts des versuchten Mordes und des versuchten schweren Raubes. Sie werden verdächtigt, sowohl für einen Überfall auf einen Geldtransporter in Stuhr am 6. Juni 2015, als auch für einen Überfall auf einen Geldtransporter in Wolfsburg am 28. Dezember 2015 verantwortlich zu sein. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0511/26 262 74 00 entgegengenommen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.