Navi in Lehrte ausgebaut und geklaut

10. Juni 2017 @

Bislang unbekannte Täter sind vermutlich in der Nacht von Mittwoch, 17 Uhr, auf Donnerstag, 6.40 Uhr, in einen VW Tiguan in der Lehrter Schützenstraße eingebrochen. Bei dem am Straßenrand geparkten Wagen haben sie laut Polizei wohl durch einen Spalt zwischen der Fahrertür und der A-Säule des Fahrzeuges auf die dahinter liegenden Kabel eingewirkt und so das Fahrzeug geöffnet.

Geparkten PKW bestohlen – Foto: JPH

Aus dem Tiguan wurde das fest eingebaute Navigationsgerät ausgebaut und gestohlen. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Fahrzeugaufbruch gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.