Navi-Bande in Cremlingen aktiv

22. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Die Navi-Bande ist wieder in der Umgebung tätig gewesen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen der Polizei zufolge bislang unbekannte Täter nach Einschlagen der jeweiligen Seitenscheibe in fünf in Cremlingen geparkte Autos der Marke VW, Typ Passat, ein.

Vier Navis klauten die Täter - Foto: JPH

Vier Navis klauten die Täter – Foto: JPH

Aus zumindest vier Fahrzeugen wurde das fest eingebaute Navigationsgerät ausgebaut und gestohlen. Waren bislang hauptsächlich BMW Ziel der Navi-Ausbauten, wechselt dies jetzt vermutlich auf den Hersteller VW. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 5000 Euro geschätzt. Sie geht folgerichtig von einem Tatzusammenhang aus.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.