Navi-Anlagen für rund 20 000 Euro geklaut

15. Februar 2018 @

Reiche Beute machten dreiste Autoknacker in der Nacht zum Dienstag zwischen 20 Uhr des Vortages und 6 Uhr am Morgen in Gifhorn auf dem Gelände des BMW-Autohauses an der Braunschweiger Straße, Ecke Hugo-Junkers-Straße.

SN-Polizei Region

Navi-Bande in Gifhorn aktiv – Foto: Red

Die Täter zerschlugen laut Polizei die Scheiben von insgesamt zwölf Autos, die auf dem Firmengrundstück standen und stahlen daraus Lenkräder, Airbags und Navigationsgeräte im Gesamtwert von mehr als 20 000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Zusammenhang mit dem Diebstahl geben können, bittet die Polizei in Gifhorn, sich bei ihr unter der Telefonnummer 05371/98 00 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.