Nach Unfall in Fahrzeug eingeklemmt

9. Januar 2016 @

Eine 29-jährige Frau ist am Donnerstag gegen 18.50 Uhr bei einem Unfall in der Gemarkung Groß Gleidingen in ihrem Auto eingeklemmt worden. Die Frau ist mit ihrem Dacia auf der Kreisstraße 57 zwischen Groß- und Klein Gleidingen gefahren, als sie auf der schneeverwehten Fahrbahn nach rechts von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte, so die Polizei.

Die Frau kam ins Krankenhaus - Foto: JPH

Die Frau kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Durch den Aufprall erlitt sie schwere Verletzungen und musste von der Feuerwehr aus ihrem Dacia befreit werden. Die Frau kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Straße musste für die Bergungs- und Rettungsarbeiten bis zirka 20 Uhr voll gesperrt werden. Über die Schadenshöhe liegen der Polizei noch keine Erkenntnisse vor.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.