Nach Crash auf B 188 einfach weitergefahren

28. Januar 2019 @

Zu einem Unfall ist es Freitagnacht, 25.01.2019, gegen 21.20 Uhr an der B 188 bei der Abfahrt Sorgensen gekommen. Dort befuhr eine 36-järhige Burgdorferin die B 188 in Fahrtrichtung Hannover. An der Abfahrt Sorgensen kreuzte ein von links kommender dunkler Kleinwagen, der vermutlich das Rotlicht der Ampel missachtete, so die Polizei.

Fahrerflucht nach Rotlichtverstoß mitUnfall – Foto: JPH

Auf der Kreuzung kam es daraufhin zum Zusammenstoß., wobei an dem Fahrzeug der Burgdorferin Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro entstand. Doch statt anzuhalten fuhr der Fahrer des Kleinwagens einfach davon. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallfahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Burgdorf unter der Telefonnummer 05136/8861-4117 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.