Mutmaßlicher Sehnder Ladendieb kehrt an Tatort zurück

5. Mai 2016 @

Zwei Angestellte eines Lebensmittelmarktes in Sehnde erkannten am Mittwoch gegen 18.20 Uhr einen mutmaßlichen Ladendieb wieder, der in der Vorwoche in dem Markt sein Unwesen getrieben hatte, teilt die Polizei mit.

Mitmaßlicher Täter wurde wiedererkannt - Foto: JPH

Mitmaßlicher Täter wurde wiedererkannt – Foto: JPH

Als die Angestellten den Verdächtigen ansprachen und seine Personalien feststellen wollten, bedrohte der polizeilich bekannte 45-jährige Mann die beiden Angestellten mit dem Tode und ging mit einem Pfefferspray auf sie los. Er konnte durch die Angestellten überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Bedrohung sowie versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.