Motorradunfall bei Haimar – eine Verletzte

20. April 2019 @

Zu einem Unfall mit einer Verletzten ist es am Donnerstag, 18.04.2019, um 14.25 Uhr auf der Harberstraße in Haimar gekommen.

Die Verletzte musste versorgt werden – Foto: JPH

Ein 59-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seiner Honda die Harberstraße aus Richtung Haimar kommend in Fahrtrichtung Harber. Auf dem Motorrad befand sich zudem eine 57-jährige Beifahrerin auf dem Sozius.

Eine kurze Strecke nach Passieren des Ortsausgangs Haimar wollte der Motorradfahrer einen vorausfahrenden VW-Geländewagen überholen. In diesem Moment begann der 51-jährige Geländewagenfahrer in einen Feldweg abzubiegen. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß mit dem überholenden Biker. Durch den Sturz wurden die Sozia auf dem Motorrad verletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.