Mord im Hotel?

17. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Mitarbeiter eines Hotels an der Markgrafstraße in Herrenhausen haben heute Vormittag gegen 11.30 Uhr einen männlichen Leichnam aufgefunden. Die Polizei Ermittlungen wegen eines Tötungsdeliktes aufgenommen.

Hotelgast wohl nicht eines natürlichen Todes gestorben - Foto: JPH

Hotelgast wohl nicht eines natürlichen Todes gestorben – Foto: JPH

Die Mitarbeiter des Hotels verschafften sich laut Polizei Zutritt zu dem Zimmer des 45-Jährigen, nachdem der nicht rechtzeitig ausgecheckt hatte. Als sie daraufhin die Leiche des Hotelgastes vorfanden, alarmierten sie Polizei und Rettungskräfte. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach ersten Erkenntnissen sowie einer Inaugenscheinnahme des Leichnams durch einen Rechtsmediziner gehen die Beamten von einem Tötungsdelikt aus. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar, die Ermittlungen dauern an.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.