Mit gestohlenem Wagen zu schnell: Wer kennt ihn?

10. Januar 2017 @

Die Polizei Hannover fahndet mit Hilfe eines Fotos aus einer Geschwindigkeitsmessanlage an der B 6 nach einem Mann, der im Verdacht steht, an dem Diebstahl zweier Personenwagen von einem Grundstück an der Rehburger Straße in Mardorf beteiligt gewesen zu sein.

Wer kennt diesen Mann oder hat ihn gesehen? – Foto: PD Hannover

In der Nacht zu Freitag, 18. November 2016, stahlen bislang unbekannte Täter die verschlossen auf dem Mardorfer Grundstück abgestellten Fahrzeuge eines 50-Jährigen, einen VW T5 Multivan und einen VW Polo. Nach einem Tatverdächtigen, der am 18. November 2016, um 2.36 Uhr auf der B 6 zwischen Neustadt und Garbsen aufgrund erhöhter Geschwindigkeit im gestohlenen T5 geblitzt worden war, fahndet die Polizei nun mit einem Foto und erhofft sich Hinweise.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-55 55 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.