„Leseratte“ bricht in Buchladen ein

1. März 2017 @

Über die Ladenschlusszeit hinweg drang ein noch unbekannter Täter in der Zeit zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, in die Bücherei in der Zuckerpassage ein. Dazu hebelte er eine Zugangstür auf und betrat die Räume.

Dieb verschwand mit Geld – Foto: JPH

Aus dem Innenraum stahl er dann Bargeld in noch unbekannter Höhe, so die Polizei. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu Beobachtungen im Umfeld geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.