Laster unverschlossen – Rucksack weg

12. Juli 2018 @

Aus einem unverschlossenen Lastwagen ist am Mittwoch in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr in Lehrte in der Manskestraße vor dem Küchenstudio ein Bundeswehrrucksack gestohlen worden.

LKW war unverschlossen – Foto: JPH

Damit verlor der Fahrer des Lasters unter anderem seinen Personalausweis, seinen Führerschein und ein Portemonnaie mit rund 90 Euro Bargeld. Falls der Dieb die Papiere weggeworfen hat, werden die Finder gebeten, sie bei der Polizei abzugeben. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.