Landwirtschaftliche Navi-Diebe suchen Immensen heim

12. November 2018 @

Eine neuer Art von Navi-Diebstahl ereignete sich in der Zeit zwischen Freitag, 19 Uhr, und Sonnabend, 7.30 Uhr, auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Immensen an der Straße In den langen Höfen.

Landwirtschaftliche Navigationsanlagen sind gestohlen worden – Foto: JPH

Die bislang unbekannten Täter betraten das teilweise umzäunte Gelände des landwirtschaftlichen Betriebes und drangen in drei dort abgestellte verschlossene Traktoren ein. Die drei an unterschiedlichen Stellen des Hofes angestellten John Deere Traktoren verfügten über GPS- gesteuerte Agrarmanagementsysteme, die die Effizienz der Bewirtschaftung erleichtern und optimieren. Nachdem die Täter die Scheiben der Traktoren gewaltsam geöffnet hatten, bauten sie die Monitore und Satellitenmodule aus den drei Zugmaschinen aus und stahlen sie. Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.