Keine Polizei mehr in Sehnde?

20. Juni 2017 @

Es sah so aus, als würde die Polizeistation in Sehnde mit Ende des Schützenfestes ihre Arbeit einstellen. Doch weit gefehlt, denn vielmehr ist die Polizei in Sehnde selbst Opfer eines Diebstahls geworden.

Suchbild: Wo ist das Polizeischild? – Foto: JPH

Bislang unbekannte Täter stahlen dort in der Zeit zwischen Freitagabend, 18.30 Uhr, und Sonntagmorgen, 11 Uhr, das Hinweisschild vor der Polizeistation Sehnde in der Nordstraße. Eine umgehende Nachfrage bei den Besuchern des Sehnder Schützenfest verlief negativ. Da das Hinweisschild im Erdreich eingelassen war, konnte es nicht „einfach so“ mitgenommen werden, sondern erforderte einige Arbeit. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben oder Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.