Hungrige Diebe in Sehnde tätig?

14. Dezember 2016 @

Die Mitarbeiterin der Bäckereifiliale in der Sehnder Nordstraße stellte heute Morgen um kurz nach 3 Uhr beim Öffnen der Geschäftes am Lidl-Parkplatz fest, dass bislang unbekannte Täter die Eingangstür aufgehebelt hatten. Danach waren sie in die Filiale eingedrungen und hatten die Räume wurden durchsucht, so die Polizei. Der Einbruch muss in der Zeit zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 3 Uhr, erfolgt sein. Ob etwas gestohlen wurde, ist der Polizei bislang noch nicht bekannt.

Zweimal waren Lebensmittelfirmen das Einbruchsziel – Foto: JPH

In der Nacht zuvor, zwischen Montag, 21 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, waren Einbrecher bereits an einem Sehnder Imbiss an der Peiner Straße aktiv gewesen. Hier hatten sie versucht, den Seiteneingang aufzuhebeln, scheiterten jedoch bei dem Versuch, da die Tür stärker war. So verschwanden sie wieder, ohne ins Gebäude eindringen zu können. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Einbrüchen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.