Hochwertiger BMW gestohlen

23. September 2015 @

Eine böse Überraschung erlebte ein Hotelgast in Lehrte am Dienstag Morgen in der Straße Zum Blauen See.

Morgens war das Auto weg - Foto: GAH

Morgens war das Auto weg – Foto: GAH

Ein Gast des Median-Hotels hatte seinen schwarzen BMW X5 am Montag Abend gegen 19.15 Uhr auf dem Hotelparkplatz abgestellt und verschlossen. Als er Dienstag gegen 9 Uhr auf den Parkplatz kam, war das Fahrzeug verschwunden.

Hinweise auf den oder die Täter liegen derzeit noch nicht vor. Der Gesamtschaden wurde von der Polizei auf etwa 40 000 Euro geschätzt.

In den letzten Wochen und Monaten kam es immer wieder zu Diebstählen aus Fahrzeugen der Marke BMW. Meist hatten es die Täter auf die fest eingebauten Multimediasysteme und/oder Navigationsgeräte abgesehen. Diesmal wurde gleich das ganze Fahrzeug mitgenommen. Möglicherweise wurde die Tat durch die Nähe des Hotels zur Autobahn begünstigt.

Hinweise zu dem Autodiebstahl nimmt die Polizei Lehrte unter der Telefon-Nr. 05132/827-0 entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.