Heckscheibe am Auto eingeschlagen

8. Juni 2017 @

Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstag zwischen 10.30 und 12.30 Uhr in Lehrte an der Ecke Hirtenweg und Ginsterbusch bei einem am Fahrbahnrand abgestellten braunen Mitsubishi Colt die Heckscheibe eingeschlagen.

Sinnlose Zerstörung am Auto – Foto: JPH

Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen sind aus dem Fahrzeuginnenraum keine Dinge gestohlen worden. Der Sachschaden dürfte laut Polizei im mittleren dreistelligen Eurobereich anzusiedeln sein. Die Polizei in Lehrte bittet Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 mit ihr in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.